Fragen Sie uns

07221 68730

Montag - Freitag

9 - 16 Uhr

Kontakt

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Angebot interessieren. Gerne können Sie uns telefonisch oder per E-Mail kontaktieren, um sich unverbindlich beraten zu lassen.

Katholische Sozialstation Baden-Baden e.V.
Menton-Ring 1 in 76532 Baden-Baden

Tel: 07221 68730
E-Mail: info@sozialstation-baden-baden.de

Katholische Sozialstation Baden-Baden e.V.

Stellenangebote

Aktuell suchen wir 3 jährig examinierte Altenpfleger/in - Gesundheits-/ und Krankenpfleger/in

    Sie haben Vorteile durch:
  • eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • Fort- und Weiterbildung
  • mitarbeiterorientierter Dienstplan
  • eine selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarif des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

Ihre neuen Kolleginnen freuen sich auf Sie!

Stellenanzeige SST Baden-Baden

Ausbildung

Aktuell suchen wir Auszubildende für den Beruf der Pflegefachkraft

Unser Ziel ist es, unseren Auszubildenden eine fachlich fundierte Ausbildung an einem abwechslungsreichen Arbeitsplatz zu bieten.

Sie sind in ein erfahrenes Team eingebunden. Wir legen Wert auf individuelle Förderung durch unsere Praxisanleiterinnen Angelika Reith und Tanja Kronenwett.

Voraussetzung: Mittlerer Bildungsabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung, Mindestalter 18 Jahre, Führerschein Kl.3

Ausbildung

Bewirb Dich jetzt!

Spenden

Leider werden von den Kranken- und Pflegeversicherungen nicht alle Kosten übernommen. Wir möchten aber auch Patienten gut versorgen, die über begrenzte finanzielle Mittel verfügen. Um dies zu ermöglichen, sind wir auf Spenden angewiesen. Diese kommen direkt den bedürftigen Patienten zugute.

Die Katholische Sozialstation Baden-Baden e.V. ist berechtigt Zuwendungsbescheinigungen auszustellen. Bei Spenden bis 100 EUR genügt für das Finanzamt in der Regel die Vorlage des Überweisungsträgers.

Spendenkonto: Volksbank Baden-Baden · Rastatt eG.
IBAN: DE 75 6629 0000 0000 1705 00
BIC: VBRADE6K
Bei gezielten Projektspenden bitte den Verwendungszweck angeben.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Ehrenamt

Jeder braucht soziale Kontakte, um glücklich zu sein. Bei älteren Menschen kommen diese jedoch oft zu kurz. Als ehrenamtliche/r Helfer/in können Sie diesen Menschen ein großes Geschenk machen: etwas von Ihrer Zeit. Schon wenige Stunden können viel bewirken. Selbstverständlich erhalten Sie von uns eine Einweisung, eine steuerfreie Aufwandsentschädigung sowie gegebenenfalls einen Auslagenersatz.

Beispiele gemeinsamer Freizeitaktivitäten:

  • Gespräche über Alltägliches
  • Lesen, Vorlesen, Fotoalben anschauen
  • Malen, Basteln, Gesellschaftsspiele
  • Spaziergänge

Würden Sie gerne ältere Menschen zum Lächeln bringen? Dann melden Sie sich bei uns. Wir überlegen dann gemeinsam, welche Aufgaben Sie übernehmen könnten.